Städte

Wandern & Radfahren in Aveiro

Ausgabe 56 — 23.05.2022 • 05.06.2022
Aveiro | BUGA-Fahrrad

Die Stadt Aveiro und die umliegende Region, die von der Lagune von Aveiro gesäumt wird, ist ideal für Wander- und Radfahr-Fans! Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad – Aveiro ist ein wirklich faszinierendes Reiseziel!

Die Fußwege von Aveiro

Die neuen, sieben Kilometer langen Fußwege von Aveiro sind perfekt dazu geeignet, ein atemberaubendes Ökosystem zu entdecken, das reich an Vögeln und einer vielfältigen Flora ist. Über die Holzstege durch die Dünenlandschaft lässt sich die Lagune von Aveiro ganz neu erfühlen.

Dabei kann man ganz nach Lust und Laune am Cais de São Roque im Zentrum, am weiter entfernten Cais da Ribeira de Esgueira oder am Ende des Fußweges in Rio Novo do Príncipe in Vilarinho loswandern. Es gibt auch eine kürzere Strecke vom Cais de São Roque bis zum Cais da Ribeira de Esgueira, die nur ca. zwei Kilometer lang ist – ideal für Menschen mit Behinderung oder Familien mit Kindern.

Ob man zu Fuß oder mit dem Fahrrad, zu Sonnenaufgang oder -untergang unterwegs ist – die Lagune von Aveiro verschafft jedem unvergessliche Erinnerungen. Auf der Strecke gibt es zahlreiche mit lokalen Zitaten verzierte Sitzbänke, auf denen sich die Besucher ausruhen oder einfach die Naturlandschaft genießen können.

Birdwatching-Fans können verschiedene Vogelarten beobachten, darunter Seeschwalben, Bindenstrandläufer, Alpenstrandläufer, Fischadler, Schwarzmilane, Reiher und Flamingos. Im Winter beherbergt die Lagune von Aveiro mehr als 20.000 Zugvögel.

Die Lagune von Aveiro zu erforschen ist eine wunderbare Art, das Wesen dieser reizvollen

Fußwege von Aveiro

Die Große Route der Lagune von Aveiro

Es gibt viele Möglichkeiten, die unendliche Schönheit der Lagune von Aveiro zu erkunden. Eine Bootsfahrt an Bord eines traditionellen Moliceiro kann eine großartige Möglichkeit sein, die Einzigartigkeit dieser atemberaubenden Lagune zu erleben. Sie können dieses faszinierende Ökosystem jedoch auch genießen, indem Sie die Große Route der Lagune von Aveiro absolvieren, die vor Kurzem durch zwei zusätzliche Wander- und Fahrradrouten erweitert wurde – die goldene und die grüne Route, die Besucher weit durch die Region führen.

Die blaue Route ist 130,8 Kilometer lang und führt an der Küste entlang. Die Wege sind so vielfältig wie die Landschaften und Biotope des in Portugal einzigartigen Lagunen-Ökosystems. Von den Salzwiesen bis zum Lebensraum „Bocage“, von den Kiefernwäldern, die an den Dünen stehen, bis zu den landwirtschaftlich bewirtschafteten Feldern der Dörfer, die seit Jahrhunderten im Einklang mit der Ria leben, ist dies eine Route, die uns die Vielfalt und den Reichtum der Beziehungen zeigt, die der Mensch mit Natur eingeht.

Die goldene Route ist die längste und die abwechslungsreichste der drei großen Routen der Ria de Aveiro. Diese 234 Kilometer lange Strecke führt zum Meer, in die Berge und in das Vouga-Tal, wo der Besucher die spektakulärsten Wasserfälle des Landes vorfindet. Die Route eignet sich ideal für Fahrradtouren und führt über den Vouga Ecotrail, der einige der schönsten Orte der Region durchquert.

Die grüne Route ist 194 Kilometer lang und kann zu Fuß oder mit dem Fahrrad, aber auch mit dem Boot erkundet werden. Sie führt durch die unterschiedlichsten Landschaften – etwa das Vouga-Tal, die endlosen Weinberge des Anbaugebiets Bairrada, die Auenwälder des Alfusqueiro-Flusses oder das urbane Herz von Aveiro.

Die Fähre zum Strand

Besucher, die die Ria de Aveiro überqueren wollen, um zum Strand von São Jacinto zu gelangen, können die Fähre nehmen, die von der Festung Barra abfährt, und ihre eigenen Fahrräder mitnehmen. Eine schnelle und bequeme Art, den Charme der Küste von Aveiro zu entdecken!

Teile diese Seite
Beginnen Sie mit der Eingabe für Ergebnisse
Ausgabe 63
29.08.2022 • 11.09.2022
Ausgabe 62
15.08.2022 • 28.08.2022
Ausgabe 61
01.08.2022 • 14.08.2022
Ausgabe 60
18.07.2022 • 31.07.2022
Ausgabe 59
04.07.2022 • 17.07.2022
Ausgabe 58
20.06.2022 • 03.07.2022
Ausgabe 57
06.06.2022 • 19.06.2022
Ausgabe 56
23.05.2022 • 05.06.2022
Ausgabe 55
09.05.2022 • 22.05.2022
Ausgabe 54
25.04.2022 • 08.05.2022
Ausgabe 53
11.04.2022 • 24.04.2022
Ausgabe 52
28.03.2022 • 10.04.2022
Ausgabe 51
21.03.2022 • 27.03.2022
Ausgabe 50
07.03.2022 • 13.03.2022
Ausgabe 49
28.02.2022 • 06.03.2022
Ausgabe 48
21.02.2022 • 27.02.2022
Ausgabe 47
14.02.2022 • 20.02.2022
Edition 46
07.02.2022 • 13.02.2022
Ausgabe 45
31.01.2022 • 06.02.2022
Edition 44
24.01.2022 • 30.01.2022
Ausgabe 43
17.01.2022 • 23.01.2022
Ausgabe 42
10.01.2022 • 16.01.2022
Ausgabe 41
27.12.2021 • 02.01.2022
Ausgabe 40
20.12.2021 • 26.12.2021
Ausgabe 39
13.12.2021 • 19.12.2021
Edition 38
06.12.2021 • 12.12.2021
Ausgabe 37
29.11.2021 • 05.12.2021
Ausgabe 36
15.11.2021 • 21.11.2021
Edition 35
08.11.2021 • 14.11.2021
Edition 34
25.10.2021 • 31.10.2021
Ausgabe 33
18.10.2021 • 24.10.2021
Ausgabe 32
11.10.2021 • 17.10.2021
Ausgabe 31
04.10.2021 • 10.10.2021
Ausgabe 30
27.09.2021 • 03.10.2021
Ausgabe 29
20.09.2021 • 26.09.2021
Ausgabe 28
13.09.2021 • 19.09.2021
Ausgabe 27
30.08.2021 • 05.09.2021
Ausagbe 26
23.08.2021 • 29.08.2021
Ausgabe 25
16.08.2021 • 22.08.2021
Ausgabe 24
09.08.2021 • 15.08.2021
Ausgabe 23
02.08.2021 • 08.08.2021
Ausgabe 22
26.07.2021 • 01.08.2021
Ausgabe 21
19.07.2021 • 25.07.2021
Ausgabe 20
12.07.2021 • 18.07.2021
Ausgabe 19
05.07.2021 • 11.07.2021
Ausgabe 18
28.06.2021 • 04.07.2021
Ausgabe 17
21.06.2021 • 27.06.2021
Ausgabe 16
14.06.2021 • 20.06.2021
Ausgabe 15
07.06.2021 • 13.06.2021
Ausgabe 14
31.05.2021 • 06.06.2021
Ausgabe 13
24.05.2021 • 30.05.2021
Ausgabe 12
17.05.2021 • 23.05.2021
Ausgabe 11
10.05.2021 • 16.05.2021
Ausgabe 10
03.05.2021 • 09.05.2021
Ausgabe 9
26.04.2021 • 02.05.2021
Ausgabe 8
19.04.2021 • 25.04.2021
Ausgabe 7
12.04.2021 • 18.04.2021