Gastronomie & Weine

Käse, Stockfisch & Wein

Edition 67 — 21.11.2022 • 04.12.2022
Nobre vinhos e tal

Die Gastronomie von Guarda ist berühmt für ihre kräftigen Aromen, so genanntes „Comfort Food“, das typisch für die Regionen im Landesinneren Portugals ist. Die Einwohner von Guarda lieben vor allem Stockfisch, Käse aus der Serra da Estrela, köstliche Suppen und die exquisiten Weine der Weinregion Beira Interior! Ehrliches Essen im Herzen einer authentischen Stadt!

Nobre, vinhos e tal

Das Restaurant Nobre vinhos e tal liegt privilegiert im historischen Zentrum von Guarda und bietet einen unvergleichlichen Blick auf die berühmte Kathedrale. Es ist der ideale Ort, um die Köstlichkeiten der regionalen Gastronomie und eine große Weinauswahl zu genießen.

Die ausgezeichnete Küche basiert auf den besten und frischesten Produkten. Fleisch, Wurst und Käse stammen von regionalen Erzeugern und fördern die Kreislaufwirtschaft. Das Restaurant ist eine Hommage an die gastronomische Tradition von Guarda und der umliegenden Region.

Im Angebot findet man über 350 Weine aus den verschiedenen Weinregionen Portugals. Auch das Sortiment an Craft Beer ist nennenswert.


Lage

Google Maps


Social media

Facebook

Instagram

DonGarfo

Das DonGarfo, eines der schönsten Restaurants in Guarda, ist ein exquisites Lokal, das sich durch seine hervorragende Küche und seine große Weinauswahl auszeichnet.

Das DonGarfo verfügt über drei einladende Räume, gut dekoriert und sehr gemütlich, in denen die hervorragenden Gerichte des kreativen Küchenteams serviert werden. Die Speisekarte listet zwei Arten von Gerichten: Unter „Aromen und Tradition“ werden traditionelle Spezialitäten gepflegt, unter „Aromen und Kunst“ gibt es innovative Gerichte, jedes ein kleines Kunstwerk.

Lage
Google Maps

Social media
Facebook

Belo Horizonte

Das Restaurant Belo Horizonte liegt inmitten des historischen Zentrums von Guarda und in einem typischen Granithaus. Das seit vielen Jahrzehnten beliebte Restaurant ist auf Stockfisch spezialisiert. Die Hauptspezialität ist Stockfisch mit Sahne – ein Gedicht!

Zudem gibt es viele regionale Spezialitäten wie geröstete Blutwurst, verschiedene regionale Wurstsorten, Zicklein aus dem Ofen, Wildfleisch, Wildschwein und Kaninchenbohneneintopf.

Auch die Weinauswahl ist sehr interessant. Bei den Desserts bietet Belo Horizonte viele handgemachte Süßigkeiten an, z. B. süßen Reis, Quark mit Kürbismarmelade und Serra da Estrela-Käse mit Marmelade.

Lage
Google Maps


Social media

Facebook

Käse Serra da Estrela

Es riecht nach Weihnachten

Der König der portugiesischen Käsesorten darf in Portugal auf keinem Weihnachtstisch fehlen.

Seine Geschichte reicht bis ins 14. Jahrhundert zurück, denn der in der Serra da Estrela hergestellte Käse wurde oft als Geschenk für die königlichen Familien verschickt, vor allem zur Weihnachtszeit. Dieses exquisite Produkt ist ein unverzichtbarer Bestandteil ausgedehnter Familienfestessen und passt hervorragend zu den edlen Weinen des Dão.

Die Weitläufigkeit und Üppigkeit ihrer Weiden ließ die Serra da Estrela zum Mekka des Hirtenwesens werden. Hier wurden die Traditionen und Erfahrungen rund um das Weiden und die Haltung von Schafen über Jahrhunderte bewahrt. Es kommt also nicht von ungefähr, dass der älteste und zugleich bekannteste Käse Portugals aus diesem Gebirge stammt. Der Queijo da Serra kann sowohl weich als auch trocken sein, er besitzt eine gelbliche Farbe und einen sehr intensiven Geschmack. Er wird ausschließlich aus der Milch der Schafsrasse Bordaleira hergestellt und vereint alle Aromen der Serra da Estrela. Bis heute wird er nach klassischen Rezepturen und Verfahren hergestellt, was gewährleistet, dass sein opulenter Geschmack für immer in Erinnerung bleibt.

Die Kunst der Käseherstellung

Charakteristisch für diesen Käse mit geschützter Herkunftsbezeichnung ist die Methode, mit der der Käsebruch erzeugt wird. Von November bis Mai wird er mithilfe von Distelblüten von erfahrenen Männern und Frauen von Hand gefertigt. Der lange Prozess, während dem das reichhaltige Lab zu einem mit Gütesiegel zertifizierten Käse heranreift, ist der Beweis, dass Geduld und Wissen enge Verbündete guten Geschmacks sind.

Die Geschichte des Serra-Käses ist eng mit der Geschichte der Bergdörfer, der Hirten und des Lebens in den Bergen verbunden und geht wohl schon auf das 16. Jahrhundert zurück. Heute erstreckt sich sein Produktionsgebiet über die Landkreise Celorico da Beira, Fornos de Algodres, Gouveia, Manteigas, Oliveira do Hospital, Seia und auf einige Bezirke der Gemeinden Covilhã, Guarda und Trancoso.

Verpassen Sie auf keinen Fall die Gelegenheit, diesen hervorragenden Käse zu verkosten, der einen rustikalen und traditionellen Charakter mit einem leicht säuerlichen Geschmack vereint. Reichen Sie ihn zu Roggenbrot und gönnen Sie sich zu diesem Gaumenschmaus ein Glas des ausgezeichneten Weins aus der Region – verwöhnen Sie sich mit dem Geschmack der Serra.

Terroir

Der in der historischen Stadt Guarda gelegene Solar do Vinho da Beira Interior ist der Hauptsitz der Weinroute von Beira Interior, ein Informationszentrum für Weinliebhaber und zugleich ein schöner Weinladen.

Inzwischen können Sie die Weine von Beira Interior auch online kaufen, denn die Weinroute der Beira Interior hat Anfang 2021 offiziell ihren Online-Shop eröffnet! Dort finden Sie mehr als 140 verschiedene Weine aus dieser auch bei Experten hoch angesehenen Weinregion.

Zum Anbaugebiet Beira Interior Weine gehören über 16.000 Hektar Weinberge, auf denen eine große Vielfalt an Rebsorten gedeiht. Bei den Weißen sind vor allem Síria, Arinto und Fonte Cal vertreten, die roten Rebsorten sind meist Tinta Roriz, Rufete, Touriga Nacional, Trincadeira und Jaen.

Das Geschäft des Solar do Vinho da Beira Interior ist von Montag bis Freitag von 9 bis 12.30 Uhr und von 14bis 17.30 Uhr, am Wochenende von 15bis 18 Uhr geöffnet.

Lage
Google Maps

Social media
Facebook
Instagram

Teile diese Seite
Beginnen Sie mit der Eingabe für Ergebnisse
Ausgabe 68
05.12.2022 • 18.12.2022
Edition 67
21.11.2022 • 04.12.2022
Ausgabe 66
07.11.2022 • 20.11.2022
Ausgabe 65
24.10.2022 • 06.11.2022
Ausgabe 64
10.10.2022 • 23.10.2022
Ausgabe 63
29.08.2022 • 11.09.2022
Ausgabe 62
15.08.2022 • 28.08.2022
Ausgabe 61
01.08.2022 • 14.08.2022
Ausgabe 60
18.07.2022 • 31.07.2022
Ausgabe 59
04.07.2022 • 17.07.2022
Ausgabe 58
20.06.2022 • 03.07.2022
Ausgabe 57
06.06.2022 • 19.06.2022
Ausgabe 56
23.05.2022 • 05.06.2022
Ausgabe 55
09.05.2022 • 22.05.2022
Ausgabe 54
25.04.2022 • 08.05.2022
Ausgabe 53
11.04.2022 • 24.04.2022
Ausgabe 52
28.03.2022 • 10.04.2022
Ausgabe 51
21.03.2022 • 27.03.2022
Ausgabe 50
07.03.2022 • 13.03.2022
Ausgabe 49
28.02.2022 • 06.03.2022
Ausgabe 48
21.02.2022 • 27.02.2022
Ausgabe 47
14.02.2022 • 20.02.2022
Edition 46
07.02.2022 • 13.02.2022
Ausgabe 45
31.01.2022 • 06.02.2022
Edition 44
24.01.2022 • 30.01.2022
Ausgabe 43
17.01.2022 • 23.01.2022
Ausgabe 42
10.01.2022 • 16.01.2022
Ausgabe 41
27.12.2021 • 02.01.2022
Ausgabe 40
20.12.2021 • 26.12.2021
Ausgabe 39
13.12.2021 • 19.12.2021
Edition 38
06.12.2021 • 12.12.2021
Ausgabe 37
29.11.2021 • 05.12.2021
Ausgabe 36
15.11.2021 • 21.11.2021
Edition 35
08.11.2021 • 14.11.2021
Edition 34
25.10.2021 • 31.10.2021
Ausgabe 33
18.10.2021 • 24.10.2021
Ausgabe 32
11.10.2021 • 17.10.2021
Ausgabe 31
04.10.2021 • 10.10.2021
Ausgabe 30
27.09.2021 • 03.10.2021
Ausgabe 29
20.09.2021 • 26.09.2021
Ausgabe 28
13.09.2021 • 19.09.2021
Ausgabe 27
30.08.2021 • 05.09.2021
Ausagbe 26
23.08.2021 • 29.08.2021
Ausgabe 25
16.08.2021 • 22.08.2021
Ausgabe 24
09.08.2021 • 15.08.2021
Ausgabe 23
02.08.2021 • 08.08.2021
Ausgabe 22
26.07.2021 • 01.08.2021
Ausgabe 21
19.07.2021 • 25.07.2021
Ausgabe 20
12.07.2021 • 18.07.2021
Ausgabe 19
05.07.2021 • 11.07.2021
Ausgabe 18
28.06.2021 • 04.07.2021
Ausgabe 17
21.06.2021 • 27.06.2021
Ausgabe 16
14.06.2021 • 20.06.2021
Ausgabe 15
07.06.2021 • 13.06.2021
Ausgabe 14
31.05.2021 • 06.06.2021
Ausgabe 13
24.05.2021 • 30.05.2021
Ausgabe 12
17.05.2021 • 23.05.2021
Ausgabe 11
10.05.2021 • 16.05.2021
Ausgabe 10
03.05.2021 • 09.05.2021
Ausgabe 9
26.04.2021 • 02.05.2021
Ausgabe 8
19.04.2021 • 25.04.2021
Ausgabe 7
12.04.2021 • 18.04.2021