Städte

48 Stunden in Peniche

Ausgabe 61 — 01.08.2022 • 14.08.2022
Peniche | Luís Simões | World Sketch Tour

Das Fischerstädtchen Peniche ist zweifellos eines der bezaubernden und einzigartigen Küstenziele im Centro de Portugal. Peniche ist ein weltbekannter Surfspot, aber auch ein einladendes Ziel für Familien oder Alleinreisende sowie für Fans von Vogelbeobachtung und Geologie. Eine farbenfrohe Stadt am Atlantik, die ihre Besucher mit köstlicher Gastronomie und herzlicher Gastfreundschaft empfängt!

Fischfang ist in Peniche auch heute noch ein wichtiger Wirtschaftszweig, und es ist immer wieder interessant, den Fischerbooten zuzusehen, wie sie voll beladen in den Hafen einlaufen. Die regionale Gastronomie profitiert vom reichen Fang und hat sich auf die Zubereitung der Köstlichkeiten aus dem Meer spezialisiert. Darum empfehlen wir Ihnen, in einem der Restaurants in der Avenida do Mar Fischeintopf, Langustensuppe nach Art von Peniche, Reis mit Meeresfrüchten oder eines der vielen anderen Gerichte zu bestellen, die alle eine Zutat gemeinsam haben: das beste fangfrische Meeresgetier, den Sie finden können.

Der Hafen ist das lebendige, bunte Zentrum der Fischereiindustrie der Stadt. Die Auktionen für Frischfisch erfolgen werden vollständig computergesteuert, ganz anders als noch vor einigen Jahrzehnten. Peniche war 2009 sogar der Pionier bei Online-Auktion für Frischfisch in Portugal!

Freiheitskampf

Eines der größten Wahrzeichen von Peniche ist die Festung von Peniche, die sich dramatisch in die Landschaft einfügt. Während der Diktatur des Estado Novo (1933-1974) diente die Festung von Peniche als Gefängnis für politische Gefangene. 1960 war es Schauplatz eines dramatischen Gefangenenausbruchs, als eine Gruppe politischer Gefangener aus, unter ihnen der Kommunistenführer Álvaro Cunhal, aus der Festung ausbrach.

Heute beherbergt die Festung von Peniche das Nationale Widerstands- und Freiheitsmuseum,

Surfstrände und mehr

Peniche ist ein weltbekanntes Reiseziel für Surfer und regelmäßiger Schauplatz internationaler Surfwettbewerbe. Aber es gibt noch mehr als das Surfen. Peniche bietet viele attraktive Strände, die wunderschön in einer bezaubernden, natürlichen Umgebung liegen.

Es gibt herrliche familien- und haustierfreundliche Strände, den nachhaltigen Archipel von Berlenga vor Peniche und den Leuchtturm von Kap Carvoeiro, der den Atlantik erhellt. Eine dramatisch schöne Naturlandschaft mit geologischen Schätzen, die das einzigartige Wesen von Peniche ausmachen.

Der Strand von Baleal ist der perfekte Ort für den Urlaub mit der ganzen Familie, ein weitläufiger Strand mit einem ganz besonderen Flair.

Ein nachhaltiger Archipel

Der an der Küste von Peniche gelegene Berlenga-Archipel ist das einzige Inselreservat, das portugiesischen Festland gehört. Berlenga, Estelas und die umliegenden Inseln wurden am 3. September 1981 zum Berlenga-Naturreservat erklärt.

Der Berlengas-Archipel liegt 5,7 Meilen vom Kap Carvoeiro entfernt und besteht aus 3 Inselgruppen: Berlenga Grande, die Hauptinsel, ist etwa 1500 Meter lang, 800 Meter breit und 85 Meter hoch. Ihr Klima wird von zwei Faktoren beeinflusst: dem Atlantik und dem Mittelmeer, was dieses Archipel zu einem weltweit einzigartigen Ökosystem macht. Die Gewässer sind reich an Fischen und Meeressäugern, Meerespflanzen und anderen Meeresorganismen, die zur Einstufung als Maritimes Schutzgebiet führte. Der Berlengas Archipel ist ein geologisches Denkmal, ein wichtiges Zeugnis der Erdgeschichte sowie der Entstehung der Kontinente und Ozeane.

Auf der Insel Berlenga wird Energie inzwischen ausschließlich mit Sonnenkollektoren erzeugt. Diesel wurde erfolgreich durch Sonnenenergie ersetzt. Der Nachhaltigkeit gehört die Zukunft, und Berlenga hat sich dabei als Pionier erwiesen.

Wo Authentizität zu Hause ist

Peniche ist ein Reiseziel mit ganz eigener Authentizität und einem unprätentiösen Flair. Die gastfreundlichen Menschen sorgen dafür, dass sich die Besucher wie zu Hause fühlen. Im Hafen von Peniche werden Sie von dem Bild alter Damen beeindruckt sein, die geduldig die Fischernetze flicken. Das sind die "atadeiras" von Peniche, Frauen, die sich um die Wartung der Fischereiausrüstung kümmern. Fleißige Hände, die viel über das warmherzige Wesen von Peniche berichten.

Das Fischerviertel Bairro do Visconde ist liefert das bunte Postkartenmotiv der Stadt. Der beste Blick auf den Ozean. Ein Ort, an dem die Menschen authentisch sind.

Peniche ist auch ein Ort tief verwurzelter religiöser Verehrung. Die am Meer gelegene Kapelle Nossa Senhora dos Remédios stammt aus dem 15. Jahrhundert. Es ist das westlichste Heiligtum Europas!

Peniche ist auch das größte Zentrum für Spitzenklöppelei in Portugal, eine jahrhundertealte Kunst, deren Ursprünge unklar sind. Möglicherweise war es eine Möglichkeit für die Frauen, sich die Zeit zu vertreiben, während ihre Ehemänner auf See waren. Diese filigrane Kunst, die mit Geschick und Geduld erlernt wird, ist auf internationalen Veranstaltungen vertreten und stellt ein künstlerisches Erbe dar, das es zu bewahren gilt. Die Gemeinde hat ein Museum eröffnet, das der Klöppelspitze gewidmet ist.

Willkommen in Peniche, gesegnet von der Sonne, umarmt vom Meer!

Entfernungen

Von den portugiesischen Flughäfen

🚗 Flughafen Lissabon ➔ Peniche - 97 km

🚗 Flughafen Porto ➔ Peniche - 275 km


Aus Spanien
🚗 Salamanca ➔ Peniche - 459 km

🚗 Ourense ➔ Peniche - 471 km

Teile diese Seite
Beginnen Sie mit der Eingabe für Ergebnisse
Ausgabe 68
05.12.2022 • 18.12.2022
Edition 67
21.11.2022 • 04.12.2022
Ausgabe 66
07.11.2022 • 20.11.2022
Ausgabe 65
24.10.2022 • 06.11.2022
Ausgabe 64
10.10.2022 • 23.10.2022
Ausgabe 63
29.08.2022 • 11.09.2022
Ausgabe 62
15.08.2022 • 28.08.2022
Ausgabe 61
01.08.2022 • 14.08.2022
Ausgabe 60
18.07.2022 • 31.07.2022
Ausgabe 59
04.07.2022 • 17.07.2022
Ausgabe 58
20.06.2022 • 03.07.2022
Ausgabe 57
06.06.2022 • 19.06.2022
Ausgabe 56
23.05.2022 • 05.06.2022
Ausgabe 55
09.05.2022 • 22.05.2022
Ausgabe 54
25.04.2022 • 08.05.2022
Ausgabe 53
11.04.2022 • 24.04.2022
Ausgabe 52
28.03.2022 • 10.04.2022
Ausgabe 51
21.03.2022 • 27.03.2022
Ausgabe 50
07.03.2022 • 13.03.2022
Ausgabe 49
28.02.2022 • 06.03.2022
Ausgabe 48
21.02.2022 • 27.02.2022
Ausgabe 47
14.02.2022 • 20.02.2022
Edition 46
07.02.2022 • 13.02.2022
Ausgabe 45
31.01.2022 • 06.02.2022
Edition 44
24.01.2022 • 30.01.2022
Ausgabe 43
17.01.2022 • 23.01.2022
Ausgabe 42
10.01.2022 • 16.01.2022
Ausgabe 41
27.12.2021 • 02.01.2022
Ausgabe 40
20.12.2021 • 26.12.2021
Ausgabe 39
13.12.2021 • 19.12.2021
Edition 38
06.12.2021 • 12.12.2021
Ausgabe 37
29.11.2021 • 05.12.2021
Ausgabe 36
15.11.2021 • 21.11.2021
Edition 35
08.11.2021 • 14.11.2021
Edition 34
25.10.2021 • 31.10.2021
Ausgabe 33
18.10.2021 • 24.10.2021
Ausgabe 32
11.10.2021 • 17.10.2021
Ausgabe 31
04.10.2021 • 10.10.2021
Ausgabe 30
27.09.2021 • 03.10.2021
Ausgabe 29
20.09.2021 • 26.09.2021
Ausgabe 28
13.09.2021 • 19.09.2021
Ausgabe 27
30.08.2021 • 05.09.2021
Ausagbe 26
23.08.2021 • 29.08.2021
Ausgabe 25
16.08.2021 • 22.08.2021
Ausgabe 24
09.08.2021 • 15.08.2021
Ausgabe 23
02.08.2021 • 08.08.2021
Ausgabe 22
26.07.2021 • 01.08.2021
Ausgabe 21
19.07.2021 • 25.07.2021
Ausgabe 20
12.07.2021 • 18.07.2021
Ausgabe 19
05.07.2021 • 11.07.2021
Ausgabe 18
28.06.2021 • 04.07.2021
Ausgabe 17
21.06.2021 • 27.06.2021
Ausgabe 16
14.06.2021 • 20.06.2021
Ausgabe 15
07.06.2021 • 13.06.2021
Ausgabe 14
31.05.2021 • 06.06.2021
Ausgabe 13
24.05.2021 • 30.05.2021
Ausgabe 12
17.05.2021 • 23.05.2021
Ausgabe 11
10.05.2021 • 16.05.2021
Ausgabe 10
03.05.2021 • 09.05.2021
Ausgabe 9
26.04.2021 • 02.05.2021
Ausgabe 8
19.04.2021 • 25.04.2021
Ausgabe 7
12.04.2021 • 18.04.2021